Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Hamburg, 28. März 2018

Liebe Leserinnen und Leser der Hamburger Bergpost,

der Frühling kämpft sich mutig, aber langsam voran. Der ein oder andere Krokus schaut bereits neugierig aus dem Boden. Jetzt, wo die Tage wieder länger werden, heißt es endlich wieder raus an die frische Luft. Ob an unseren Kletterwänden im Kletterzentrum, oder bei einer Wanderung. Das Angebot in unserem Verein ist riesig! Da ist für jeden etwas dabei.

Und auch in dieser Bergpost ist die Themenvielfalt riesig. Es gibt wieder etwas zu gewinnen, wir stellen ein neues Magazin vor, neue Wanderangebote in den Gruppen und wir suchen eine/n Nachfolger/in für unseren Betriebsleiter und freundliche Unterstützung an unserem Empfang.

Dies und viel mehr, jetzt in der Osterausgabe der Hamburger Bergpost.

Viel Spaß beim Lesen und ein fröhliches Osterfest!


NEUES AUS DEM VEREIN

Mitgliederversammlung am 23. April
Haus des SportsDabei sein! Mitmachen! Mitbestimmen!
Die ordentliche Mitgliederversammlung 2018 findet am Montag, 23.04.2018, 18:00 Uhr in Hamburg im Haus des Sports in der Schäferkampsallee 1, 20357 Hamburg statt. U.a. wird gewählt und eine neue Satzung steht zur Abstimmung.
Mehr Infos, die Tagesordnung und alle Anträge dazu findest du hier auf unserer Webseite!

Hamburg Alpin Ausgabe 2/2018
Pünktlich vor Ostern im Briefkasten
Haus des SportsVollgepackt mit Infos und Veranstaltungen
Druckfrisch auf die Ostertafel kommt die neue Ausgabe von Hamburg Alpin. Randvoll mit Infos rund um die Mitgliederversammlung. Alle Anträge schwarz auf weiß und natürlich wieder unzählige Wandertouren der Gruppen. Auch wenn die Temperaturen noch nicht ganz frühlingshaft sind, gewandert und geradelt wird trotzdem. Schaut mal rein. Es ist für jede/n etwas dabei. Das aktuelle Heft gibt es auch auf unserer Webseite. Zum online lesen oder downloaden - ganz wie ihr wollt und zudem spart es Portokosten und Papier. Wer Hamburg Alpin immer ganz umweltfreundlich lesen möchte, kann dies online unter: www.dav-hamburg.de/dav/HamburgAlpin. Dafür eine kurze E-Mail an info@dav-hamburg.de senden und Hamburg Alpin abbestellen. Die Umwelt dankt!

Unsere Wandergruppen informieren:
NEU! Abendwanderungen
Ein neues Angebot der Wandergruppe H - am 8. Mai geht es los
Abendwanderung Im zweiten Quartal wird die Wandergruppe H ein neues regelmäßiges Wanderangebot ins Programm aufnehmen. Zunächst nur im Sommerhalbjahr wird dienstags eine 8-10 km lange Abendwanderung angeboten. Beginn ist jeweils zwischen 17.30 und 18.30 Uhr.
Die erste Wanderung findet am 08. Mai statt. Jürgen Lockhausen wird von Klein Flottbek nach Blankenese führen.
Zur Teilnahme eingeladen sind alle! Ob sie einfach mal ausprobieren wollen, ob ihnen das Wandern liegt, oder keine langen Strecken mehr wandern wollen oder können, oder alle die nach einem langen Bürotag einfach nur Lust haben, sich in entspannter Atmosphäre zu bewegen. Natürlich auch diejenigen, die ihr schlechtes Gewissen beruhigen möchten. Eine Anmeldung beim Wanderleiter ist erwünscht.
Vielleicht hat ja der eine oder andere von Euch Lust, die Wandergruppe H zu unterstützen? Die Wanderungen kann im Grunde jeder leiten, der Lust dazu und eine gute Idee für eine schöne Strecke hat. Weitere Informationen gibt es immer auf der Gruppenseite der Wandergruppe www.dav-hamburg.de/dav/Wandergruppe-H

Zwei Angebote für Freunde der Langstrecke

1. Die 100er
100er „Wandern für Fortgeschrittene, Masochisten und andere Hartgesottene“. Mit dieser Überschrift bewarb vor 15 Jahren bereits Heinrich Simon die 100km-Wanderung. Seit 1990 findet allerjährlich der Alpenvereinshunderter statt. Jedes Jahr eine andere Route in der näheren und weiteren Umgebung von Hamburg. Es ist keine Massenveranstaltung. An einem Samstagmorgen im Mai zieht um 6 Uhr eine kleine Gruppe bis zu 20 Wanderern los, um die 60-65 km lange Tagesetappe zu schaffen. Nur ein kleiner Teil – die besonders hartgesottenen- trauen sich dann noch den Rest als 35-40 km lange Nachtwanderung zu. Manche entscheiden auch spontan nach der Tagesetappe, ob Sie weitergehen. In diesem Jahr findet die „100er“ am 26./27. Mai 2018 statt. Info dazu im HH-Alpin 1/2018.
2. Die Fehmarn-Umrundung
Auf dem Deich bei PuttgardenAm zweiten Septemberwochenende geht es rund. Rund um Fehmarn.
Eine knapp 70 km lange Tagestour von der Morgen- bis zur Abenddämmerung.Die Route, wen wundert es, steht natürlich fest – bis auf kleine Variationen bzw. Erweiterungen. Trotz gleicher Route nie langweilig und so unterschiedlich wie das Wetter, oder die Mitwanderer an dem jeweiligen Tag. Start Samstag um 6 Uhr in Burgstaaken. Einen Bericht über eine typische Fehmarnrunde der letzten Jahre findet Ihr in HH-Alpin 2/2017.
Anmeldungen und Informationen
zu den zwei Wanderungen gibt es bei Susanne Timm  0171-4706794 | susanne-timm@t-online.de (Gruppe Bergsteigen und Klettern) oder Jürgen Lockhausen  040-8806243 | lockhausen@t-online.de (Wandergruppe H)

Trainingsläufe und weitere Wanderungen:
Ein Sanftanlauf für Langwanderer ist mit dem Bußmarsch (Länge=40 km) möglich. Der findet jährlich am Wochenende vor oder nach dem Bußtag im November statt.Die unmittelbaren Ankündigungen für diese (und kürzere) Touren gibt es im HH-Alpin jeweils in der Wanderübersicht in jedem Hamburg Alpin.


Ab ins Kino! Abenteuer im Kinosessel erleben!
5 x 2 Karten für den 10. April gewinnen!

120 Minuten bildgewaltige Abenteuer an den schönsten Plätzen für Outdoorsport der Welt.
  • Les Eaux Blanches
    5 Kajak-Freunde in Island, dem heiligen Land der Wasserfälle. Ein spannender Film um die Frage: Why do we paddle? Von und mit Hugo Clouzeau (franz. mit engl. Untertiteln)
  • Coconut Connection
    Kletter-Expedition zu "Big Walls" im Steward Valley auf Baffin Island (Kanada) mit Sean Villanueva u.a. (engl.)
  • Avaatara
    David Lamas Freikletter-Abenteuer in der Baavatara-Schlucht im Libanon (engl.)
  • Afterglow
    Ein faszinierender Nightshot in British Columbia mit Ski-Feerider Chris Benchetler u.a. (engl.)
  • Dreamride II
    Eine Traumfahrt von Mountainbike-Star Mike Hopkins auf faszinierenden Trails an magischen Orten dieser Welt (engl.)
Macht bitte nur mit, wenn ihr am 10. April um 20:00 Uhr dabei sein könnt!
Sendet uns einfach eine Email mit dem Betreff : BOO! bis zum 5. April an info@dav-hamburg.de Die Gewinner werden per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

NEUES AUS DEM KLETTERZENTRUM

Neuer Sozialtarif im DAV Kletterzentrum
Zum 1. Mai 2018 gibt es eine neue Preiskategorie

Auf der letztjährigen Mitgliederversammlung haben unsere Mitglieder den Vorstand mit der Prüfung und Einführung eines Sozialtarifs für das DAV Kletterzentrum Hamburg beauftragt.

Zum 01. Mai 2018 tritt entsprechend eine neue "Ermäßigt" Preiskategorie für Tageskarten und unser Sportkletterabo in Kraft.  

Wer erhält diese Ermäßigung? Folgende Personen erhalten auf Nachweis / Vorlage ermäßigte Eintrittspreise in unserem Kletterzentrum:
  • Schüler, Studenten und Azubis bis zum vollendeten 25. Lebensjahr
  • FSJler und BFDler
  • Grundsicherungs-, Sozialhilfe- und ALG2-Empfänger und Inhaber der "Sozialkarte Hamburg"
  • Menschen mit Behinderungen ab einem Grad von 50% und höher
Alle weiteren Informationen gibt es auf unserer Webseite unter: 
www.dav-hamburg.de/kletterzentrum/Sozialtarif

Neue Kollegen im Kletterzentrum gesucht!
Zwei Jobangebote - jetzt online - Bewerbungsfrist bis 8. April

Das DAV Kletterzentrum sucht eine/n neue/n Betriebsleiter/in und Unterstützung an der Kasse

Hast Du Interesse und Lust auf eine spannende und verantwortungsvolle Herausforderungen? 
Dann bewirb dich. Hier geht's zu den Ausschreibungen...

Routenbau im DAV Kletterzentrum
Wann wird wo geschraubt?
  1. Nach Ostern: Halle 1 für den KidsCup. Es kann zu vorübergehenden Sperrungen kommen.
  2. Wenn es der Hamburger Frühling zulässt, beginnen wir mit dem Routenbau im Außenbereich - voraussichtlich beginnen wir an der Sportplatzwand.
  3. Bei schlechtem Wetter arbeiten wir uns in Halle 2 von Sektor HAMBURG Richtung Sektor NIEDERELBE.

KidsCup startet am 7. April bei uns
Jetzt anmelden!

Das DAV Kletterzentrum ist Ausrichter des 1. Teils des Norddeutschen Kidscups 2018. Ein spannender Wettkampf für die Jahrgänge 2005 - 2010.Der Kidscup findet in Hamburg am 7. April 2018 statt. Anmeldung und viele weitere Informationen und die ganz offizielle Ausschreibung mit allen Details zum Ablauf des KidsCups auf unserer Webseite: www.dav-hamburg.de/kletterzentrum/Kidscup
Wer uns bei der Organisation vor Ort unterstützen möchte, meldet sich bitte gern unter:
helfer@dav-hamburg.de . Jede Hand wird gebraucht!

NEU! Mittwochs - der Kinderklettertreff
Für alle zwischen 11 und 14 Jahren - jeden Mittwoch.

Keine Lust auf Fußball oder schon wieder Schwimmen? Bock an bunten Griffen die Wand rauf zu klettern? Kein Problem, dann bist du bei uns im DAV Kletterzentrum genau richtig!

Wir bieten jeden Mittwoch von 16-18 Uhr einen Klettertreff für alle im Alter von 11 bis 14 Jahre an. Weitere Informationen gibt es auf unserer Webseite:
www.dav-hamburg.de/kletterzentrum/Kinderklettertreff

Ein neues Magazin für Sandsteinfans
Wir verlosen zwei Exemplare

Haus des Sports Der Sandsteinblogger ist ein vom Redaktionsbüro Draußenzeit in Dresden herausgegebenes Outdoor-Reportage-Magazin für alle Freunde des Elbsandsteingebirges. Der Sandsteinblogger erscheint einmal jährlich im rucksacktauglichen Sonderformat, mit exklusiven Themen und einer Best-of-Auskopplung der beliebtesten Online-Reportagen.  Im aktuellen Heft u.a.: Bernd Arnold, Ines Papert, die US-Trekking-Ikone Cheryl Strayed und viele andere. Mehr über den Sandsteinblogger gibt es auf: www.sandsteinblogger.de
Wir verlosen exklusiv in diesem Newsletter zwei Exemplare der aktuellen Ausgabe. Wer gewinnen möchte, schickt bis zum 8. April eine E-Mail an info@dav-hamburg.de mit dem Betreff: Sandstein senden und mit etwas Glück gewinnen.
Wer kein Glück hat, aber trotzdem das Heft lesen möchte kann es auch bei Globetrotter oder online des Sandbloggers für 7,50€ erwerben.

DAV AUSBILDUNG
- laufend neue Kurse ONLINE -

Immer zum 1. eines Monats findet ihr auf unserer Webseite unter der Kachel: Ausbildungs- und Tourenprogramm die neu eingestellten DAV Ausbildungskursangebote in einer Übersicht. Mehr Kurse gibt es immer im Bereich Ausbildung. Schaut einfach mal vorbei, vielleicht ist ja etwas für euch dabei. Hier einige Beispiele:

Mehrseillängen Sportklettern – Einstieg in lange Felsrouten vom 14.-17.5.18

WAN2018.04 Hütten und Gipfel im Rofangebirge vom 3.-7.6.18

FAM2018.08 Eltern-Kind-Bouldern im Ostharz vom 22.-24.6.18
www.dav-hamburg.de/Termin/FAM2018-08 

Auch die neu veröffentlichten Kurse seit 1. März und 1.April haben auch noch Plätze frei. Schaut einfach hier vorbei:

NEUES VOM LEISTUNGSSTÜTZPUNKT

Aufregender Wettkampf-Auftakt in Bremen
Am 3. und 4. März fanden in der Boulder Base die Norddeutschen Bouldermeisterschaften statt und der DAV-Stützpunkt Hamburg war mit sieben AthletInnen, betreut durch die Trainer Nils Kremsekötter und Stefan Bühl, vertreten. Mit Jana Müller (3. Platz in der norddeutschen Wertung, Seniorinnen), Levin Schilling (1. Platz, Senioren) und Luise Svensson (1. Platz, Jugend B) konnte das Hamburger Stützpunktteam gleich drei Medaillen mit nach Hause nehmen. Lineke Gottwald, Justus von Callies, Johann Svensson und Till Weller traten in der Jugend A an. Manche nutzten die Chance, Wettkampferfahrung zu sammeln, und starteten zusätzlich am Samstag bei den SeniorInnen.
Herzlichen Glückwunsch! Der Leistungsstützpunkt bedankt sich für die Unterstützung bei der Sektion und den Sponsoren Verical Extreme und Bugdust.

Termine 2018:
07. April
Kids Cup

Nun ist es doch ganz schön viel Neues geworden.Wir hoffen, es war wieder etwas für jeden dabei. Wer hier etwas vermisst oder selbst ein interessantes Angebot hat, möge sich bitte melden. Wir freuen uns über jedes Feedback unter: redaktion@dav-hamburg.de .

Viele Grüße, ein gemütliches Osterfest und bis bald....
Und für noch mehr News - folgt uns auf Facebook:
DAV Sektion Hamburg Gefällt mir
DAV Kletterzentrum Gefällt mir

Partnerangebot

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

DAV Sektion Hamburg und Niederelbe e.V.
Newsletter Redaktion
Döhrnstraße 4
22529 Hamburg
Deutschland

040 600 888 88
newsletter@dav-hamburg.de
www.dav-hamburg.de
CEO: Geschäftsführerin Katrin Ruppel